Galerie

Singschwäne / Elbe, Niedersachsen

Dem Ruf des Singschwans kann ich mich nur schwer entziehen, also fuhr ich kurz entschlossen und Dank der Fürsprache von Herrn D. an die Elbe. Dort befanden sich dann auch ca. 300 Singschwäne. Auf einem Foto konnte ich sogar einen blauen Farbring ablesen. Als ich diesen unter www.geese.org eintrug, konnte ich sehen, dass der Singschwan 2013 in Lettland bringt wurde, sich dort im Sonner aufhält und im Winter regelmäßig nach Deuschland kommt. Im Dezember 2013 wurde der Ring in Baden-Würtemberg abgelesen, im Dezember 2014 in Dessau / Sachsen-Anhalt und eben in diesem Jahr an der Elbe in Niedersachsen. Gute Reise!

11 Kommentare zu „Singschwäne / Elbe, Niedersachsen

  1. Diese Flugformation schlägt ja sogar unser Suisse Patrouille 🙂
    Sehr elegante Vögel. Ich mag auch das Geräusch dazu wenn sie an einem vorbeifliegen.
    Ich persönlich freue mich schon wieder auf die Balzzeit. Die Schwäne haben ja da auch tolle Rituale.
    guten Rutsch wünscht Thee

    Gefällt mir

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s