Galerie

Blackbird

Jeden Morgen und Abend flötet und pfeift auf unserem Dachfirst ein Amselmännchen und liefert sich dabei ein musikalisches Duell mit dem Amselhahn aus der Nachbarschaft. Tatsächlich ist der Kontergesang für Amseln typisch. Sie antworten wechselseitig auf das Lied des Nachbarn. Dabei hören sie ihrem Gegenspieler zu und greifen seine Motive auf. Ihr Gesang ist flötend und selten wird eine Strophe wiederholt. Wie dem auch sei, ich bin zur Zeit einfach froh, dass ich von den Liedern des schwarzen Vogels begleitet werde. Das Amselmelodien Anker sein könnten, hätte ich vor 2 Wochen auch noch nicht gedacht.

9 Kommentare zu „Blackbird

  1. „Ein schöner Rücken kann auch entzücken…“ könnte einem einfallen zu der Aufnahme, aber das ist viel zu banal für dieses Foto – nein, ich bin hin und weg von dieser Amselfotografie, welch eine Komposition auch ohne hörbaren Gesang!

    Gefällt 1 Person

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s