Galerie

Nebelmorgen

Der See liegt still. Nur ein Adler und ich sind am Wasser. Mit der Sonne wallt der Nebel heran. Geräusche werden verschluckt, alles ist in Schweigen gehüllt, bis das Licht den Raum flutet.

Galerie

Sonnenaufgang im Havelquellgebiet

Zum Sonnenaufgang, weit bevor die Ausflügler aufstehen, ist es auf dem Wasser am Schönsten. Wieder einmal war ich faziniert vom Zusammenspiel von Nebel und Sonne im Havelquellgebiet des Müritz Nationalparkes. 100% kooperativ erwies sich eine Ricke auf den Havelwiesen. Sie fraß, wir saßen im Kanu und gemeinsam beobachteten wir den Sonnenaufgang. Konnte nur ein guter Tag werden…

Galerie

Fischotter

Wahrscheinlich habe ich als Kind die Filme „Mein Freund der Otter“ und „Tarka der Otter“ zu oft gesehen, um vom Fischotter loszukommen. Ersterer Film basiert auf der autobiografischen Erzählung „Ring of Bright Water“ des Schotten Gavin Maxwell, zweiterer verfilmt eine 1927 erschienene Novelle von Henry Williamson. Und als ich in diesem Jahr in Lünen Laurie Campbells Vortrag über Fischotter  hörte, stand es fest – 2018 wird das Thema Fischotter zielstrebig angegangen.

In den letzten Jahren hatte ich immer mal wieder und meist mehr oder weniger zufällig Begegnungen mit Fischottern. Neben der obligatorischen Meldung beim Arbeitskreis Fischotterschutz Neubrandenburg blieben von diesen Treffen auch einige Aufnahmen, welche zum Auftakt hier zu sehen sind. Mal sehen wie sich die Sache entwickelt.

Galerie

Tollensesee / September

Im September scheinen der Sommer und Herbst noch miteinander um die Vorherschaft zu ringen. Aber man erkennt unweigerlich, dass es nun Herbst wird.

Galerie

b.i.r.d.s.

Die Aufnahmen entstanden in Mecklenburg / Vorpommern. Außer natürlich die Basstölpel, die wurden auf Helgoland aufgenommen. Vögel gehen irgendwie immer!