Briefe aus der Provinz

Seit 2018 schreibe ich für das Magazin Forum Naturfotografie der Gesellschaft für Naturfotografie, kurzGDT eine Kolumne mit dem Titel Briefe aus der Provinz. Versetzt mit einer Zeitspanne von 6 Monaten veröffentliche ich hier nacheinander die „alten“ Briefe. Meist geht es um Bücher, aber eben nicht immer. Falls Euch ein beschriebenes Buch interessiert und Ihr es erwerben wollt, bestellt es bei Eurem lokalen Buchhändler. Dieser liefert es Euch sicherlich, genauso schnell und zumeist versandkostenfrei wie die „Riesen“.

Das Forum Naturfotografie gibt es für Mitglieder der GDT kostenlos, alle anderen können die Zeitschrift direkt beim Tecklenburg Verlag erwerben.

01/2023 – Brief aus der Provinz, „Mein blauer Vogel“

04/2022 – Briefe aus der Provinz, „Wohin mit dem ganzen Zeug?“

03/2022 – Briefe aus der Provinz, „Lesen Sie die ganzen Bücher?“

02/2022 – Briefe aus der Provinz, „Museumsvogel“

01/2022 – Briefe aus der Provinz, „Winterblues oder Die Hoffnung stirbt zuletzt“

04/2021 – Briefe aus der Provinz, „Inselträume“

03/2021 – Briefe aus der Provinz, „Ich will Geschichten“

02/2021 – Briefe aus der Provinz, „Pause. Ordnen. Innehalten.“

01/2021 – Briefe aus der Provinz, „wollen und bekommen“

04/2020 – Briefe aus der Provinz, „Planänderung“

03/2020 – Briefe aus der Provinz, „Die Störche sind da!“

02/2020 – Briefe aus der Provinz, „Vom Vorteil, einen Vogel zu haben“

01/2020 – Briefe aus der Provinz, „Anleitungen zur Aufmerksamkeit“

04/2019 – Briefe aus der Provinz, „Eine Perlenspur aus Luftblasen“

03/2019 – Briefe aus der Provinz, „Vom Buchstaben E zum Brachvogel“

02/2019 – Briefe aus der Provinz, „Willkommen im Hinterland!“

01/2019 – Briefe aus der Provinz, „Raben in MV“

04/2018 – Briefe aus der Provinz, „Buchbesprechungen“